Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

04.07.2019, 16.58 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Motorrad-Unfall: Fahrer im Morsbachtal schwer verletzt

Artikelfoto

Zu einem schweren Motorrad-Unfall kam es am vergangenen Sonntag, 30. Juni 2019, auf der Straße Morsbachtal. Gegen 11.30 Uhr kam hier Kradfahrer aus bisher ungeklärter Ursache in einer Kurve zunächst von der Fahrbahn ab und stürzte dann.

Dabei verletzte sich der 29-Jährige so schwer, dass er noch vor Ort durch die eingesetzte Rettungswagenbesatzung behandelt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Nach bisherigem Ermittlungsstand der Polizei sollen keine weiteren Fahrzeuge an dem Unfall beteiligt gewesen sein.

Die Morsbachtalstraße war für die Dauer der Unfallaufnahme nur einspurig befahrbar, sodass es zu Verkehrsbehinderungen kam. Der Sachschaden lag nach Polizei-Angaben bei circa 6.000 Euro.