22.07.2019, 12.12 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Willkommen in Cronenberg: Kleiderkammer bittet um Nachschub

Artikelfoto

Zwei von vielen, die auch weiterhin gerne helfen: die Cronenbergerin Sieglind Pleiss und Bart Wolters in der Kleiderkammer von „Willkommen in Cronenberg“ auf dem Belzer-Gelände. | Foto: Matthias Müller

Die Kleiderkammer von „Willkommen in Cronenberg“ braucht dringend Nachschub: Ob Bekleidung und Schuhe für Kinder oder Erwachsene, ob Hausrat und Spielzeug – alles ist herzlich willkommen, sollte aber gut erhalten sein.

Spenden können montags und donnerstags jeweils von 12 bis 15 Uhr in der Kleiderkammer an der Hastener Straße 4 (Belzer-Gelände) abgegeben werden.


Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.