Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

23.09.2019, 16.11 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Jetzt anmelden: „Maus-Türöffner-Tag“ im Kinderhospiz Burgholz

Artikelfoto

Einmal im Jahr sorgt die „Sendung mit der Maus“ dafür, dass sich in ganz Deutschland viele Türen öffnen und Kinder so an Orte kommen können, die sonst eigentlich nicht erreichbar sind. Am Einheits-Feiertag, dem 3. Oktober 2019, nimmt auch das Bergische Kinder- und Jugendhospiz Burgholz am „Türöffner-Tag“ der „tierischen“ ARD-Kultfigur teil.

Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren können dann zwischen 10.30 und 12 Uhr herausfinden, wie der Alltag in einem Kinderhospiz aussieht oder wie es ist, wenn man nicht laufen, hören oder sprechen kann. Ein Rollstuhl-Parcours kann ebenso absolviert werden – die Eltern können natürlich auch mitkommen.

Eine Anmeldung für Kinder ist per E-Mail an unter der Adresse familienteam@kinderhospiz-burgholz.de notwendig. Die Teilnahme ist kostenlos, die Anzahl der Plätze aber begrenzt. Daher sollte man mit der Anmeldung nicht zu lange warten. Mehr Infos zu dem Aktionstag an der kaisereiche auch unter www.kinderhospiz-burgholz.de.