30.09.2019, 17.39 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Reitschule Flocke: Ab 1. Oktober auch mit Reit-Kindergarten

Artikelfoto

„Kinder sollten schon früh Kontakt zum Pferd aufbauen“, findet Jill Flocke. Zusammen mit Kerstin Höflich bietet die Sudbergerin daher nun den Reit-Kindergarten-Shetty-Club „Kleines Einhorn“ an der Teschensudberger Straße 24 an.

Das neue „tierische“ Angebot für Jungen und Mädchen von drei bis sechs Jahren ist nicht unbedingt hoch zu Ross: Die recht kleinen Ponys „Easy“ und „Enya“ freuen sich schon auf viele Kinder, die mit ihnen schmusen, reiten und Spazieren gehen oder sie auch striegeln mögen. Schlechtes Wetter kennt die Reit-Kita nicht – dann bleibt man eben in der Reithalle, in der auch vieles unternommen werden kann.

Im Winter gibt’s kein „Schneefrei“, denn dann geht’s eben auf eine zünftige Schlittenfahrt. Kita-Start ist am morgigen 1. Oktober 2019 – Termine gibt’s bei der Reitschule Jill Flocke unter Telefon 01 73/ 297 35 13 oder auch via WhatsApp.

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.