Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

27.10.2019, 07.15 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

CW: Mit dem Cronenberg-Kalender durch das Jahr 2020

Artikelfoto

Wann waren Sie zuletzt am Käshammer? Wann haben Sie das letzte Mal die Pferde am Hipkendahl besucht? Viele schöne Ecken gibt es in Cronenberg und Umgebung – das ist unbestritten. Und die alle innerhalb eines Jahres mit einem Spaziergang „abzuklappern“, das ist gar nicht so einfach.

Doch nun haben wir eine Lösung für Sie parat: Holen Sie sich doch einfach Impressionen aus Cronenberg nach Hause! Woche für Woche sind wir nämlich im Dorf auf der Jagd nach den neuesten Nachrichten mit der Foto-Kamera unterwegs, da sind in den vergangenen zwölf Monaten eine Menge Fotos auch abseits des tagesaktuellen Geschehens zusammengekommen.

Eine Auswahl an Bildern von schönen Ecken in Cronenberg haben wir in unseren (ersten) CW-Kalender „Cronenberg 2020“ gepackt, der über zwölf Monate von der winterlichen Kochs Wiese am Küllenhahn bis zur Kohlfurther Brücke über der Wupper einmal quer durch das CW-Land entführt. Da kann man zukünftig im heimischen Wohnzimmer oder in der Küche auch mal den Blick zum Born oder ins frühlingshafte Unterkirchen schweifen lassen oder sich an die letzte Jubiläums-Werkzeugkiste (mit einem Rekord-Erlös, mehr dazu unter diesem Link) erinnern.

Der limitierte CW-Kalender „Cronenberg 2020“ ist ab sofort zum Preis von 9,90 Euro im Format DIN A3 bei uns in der Geschäftsstelle an der Kemmannstraße 6 erhältlich.