Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

04.03.2020, 16.21 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Neue Wasserleitung: Nachtigallenweg wird zur Sackgasse

Artikelfoto

Ab dem morgigen Donnerstag, 5. März 2020, wird der Nachtigallenweg für etwa drei Wochen zur Sackgasse. Der Grund: Im Bereich der Hausnummern 18 bis 22 verlegen die Wuppertaler Stadtwerke (WSW) eine Wasserversorgungsleitung.

Die Straße wird dazu in diesem Bereich gesperrt, der Nachtigallenweg kann aber weiterhin von beiden Seiten bis zur Baustelle als Sackgasse befahren werden. Fußgänger können den Baustellenbereich passieren.