Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

12.04.2020, 09.06 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Ostern 2020: Ökumenisches Glockenläuten und Video-Gottesdienste

Artikelfoto

Ökumenisches Glockenläuten
Am heutigen Ostersonntag, 12. April 2020, werden in den evangelischen und katholischen Kirchen Nordrhein-Westfalens von 9.30 bis 9.45 Uhr die Glocken läuten. Dazu haben die drei Landeskirchen und die fünf Bistümer ihre Gemeinden aufgerufen. Das ökumenische Geläut soll gerade in Zeiten der aktuellen Corona-Krise die österliche Freude über den Sieg des Lebens zum Ausdruck bringen. Da keine regulären Gottesdienste möglich sind, sei dieses gemeinsame Zeichen am höchsten christlichen Fest umso wichtiger, heißt es in den Aufrufen, die in den evangelischen Kirchen von Westfalen, Rheinland und Lippe ebenso wie in den Erzbistümern Paderborn, Köln, Münster, Essen und Aachen ergingen.

(Fast) Alle Gemeinden im CW-Land haben in Rahmen der Corona-Krise ihre digitalen Kontaktmöglichkeiten ausgeweitet, um auf diese Weise „auf Abstand“ ein Miteinander mit ihren Gläubigen zu ermöglichen. Auf ihren jeweiligen Internet-Seiten bieten die Gemeinden unter anderem Online-Andachten beziehungsweise Links zu Gottesdiensten, welche online abrufbar sind.

Ev.Gemeinde Küllenhahn
Die Evangelische Gemeinde Küllenhahn stellt Online-Andachten ins Netz, welche im Gemeindehaus an der Nesselbergstraße 12 aufgenommen werden. Diese Gottesdienste mit Pfarrerin Dr. Sylvia Hartmann und Kirchenmusiker Klaus Möbius sind auf der Video-Plattform „YouTube“ unter „Kirche Küllenhahn“ aufrufbar.

Die heutige Andacht zu Ostersonntag wurde mit den musikalischen Gästen Alida und Helena Aden sowie Eunsil Kang aufgenommen. Der Gottesdienst ist über die Internet-Seite der Gemeinde auf der Video-Plattform YouTube abrufbar:

Evangelische Johanneskirche
Die evangelische Johanneskirchen-Gemeinde bietet auf ihrer Internet-Seite unter www.suedstadtweb.de derweil jeden („Krisen“-)Sonntag eine aktuelle Predigt zum Lesen (und Anschauen) an. Zum heutigen Oster-Sonntag ist hier eine neue „Lesepredigt“ mit Pfarrerin Lisa Weise zu finden, diesmal auch zum Anhören.

Evangelische Gemeinde Cronenberg
Die Evangelische Gemeinde Cronenberg bietet auf ihrer Online-Seite eine Vielzahl Angebote für Jung und Alt, darunter auch Video-An-dachten. In der Reihe „Angedacht“ sind hier zum Ostersonntag Gedanken von Pfarrerin Jutta Weigler und der Überschrift „Gott macht Ostern“ eingestellt:

Katholische Südhöhen-Gemeinden
Die katholische Kirche Hl. Ewalde an der Hauptstraße 96 ist – auf der Basis der geltenden Corona-Auflagen – jeden Tag von 9 bis 19.30 Uhr zum persönlichen Gebet geöffnet. Gemeinsam laden die beiden katholischen Südhöhen-Gemeinden Hl. Ewalde und St. Hedwig sonntags zur Gottesdienstzeit dazu ein, sich zu Hause zum gemeinsamen Innehalten und Gebet „auf Abstand“ zu versammeln.

Am heutigen Oster-Sonntag können in Hl. Ewalde kleine Osterkerzen am brennenden Osterlicht entzündet und gegen eine Gebühr (1 Euro pro Kerze in einen Opferkasten) mit nach Hause getragen werden. In der vergangenen Osternacht hat Pastoralreferent Markus Boos zudem ein Gottesdienst-Video zum Osterfest als persönliche Botschaft aufgenommen und per E-Mail an die Gläubigen in den beiden Südhöhen-Gemeinden im CW-Land versandt.