Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

07.09.2020, 10.39 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Ab heute: Die Kleiderhalle nimmt wieder Spenden an

Artikelfoto

Auch die Kleiderhalle der Initiative „Willkommen in Cronenberg“ wagt den Re-Start aus der Corona-Zwangspause: Ab dem heutigen Montag, 7. September 2020, ist die Kleider-Annahme in der Halle an der Hastener Straße in Cronenfeld wieder geöffnet.

Saubere und gut erhaltene Kleider-Spenden können in der Halle auf dem Gewerbe-Areal (Belzer-Gelände) an der Hastener Straße 4-8 jeweils montags von 12 bis 16 Uhr abgegeben werden. Bei Bedarf werden Bekleidungsspenden auch abgeholt. Aktuell besonders gefragt ist im Hinblick auf die kommende kältere Jahreszeit natürlich warme Bekleidung, insbesondere Winterjacken. Zudem sind internetfähige Handys willkommen.

Mehr Infos unter Telefon 01 76 243 421 36 (Wolters) sowie online unter willkommen-in-cronenberg.de.