Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

30.10.2020, 10.11 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Fahrradfahrerin verletzt: Unfall im Kreisverkehr am Sandhof

Artikelfoto

Zu einem schweren Unfall kam es bereits am Donnerstag letzter Woche, 22. Oktober 2020, in der oberen Südstadt: Eine Fahrradfahrerin wurde dabei im Kreisverkehr am Sandhof verletzt.

Die 39-Jährige war gegen 7.50 Uhr auf ihrem Fahrrad talwärts unterwegs. Als sie in dem Kreisverkehr in Richtung Oberer Grifflenberg fuhr, wurde die Radfahrerin laut Polizei von einer 32-jährigen Autofahrerin übersehen: Als die Pkw-Fahrerin von der Augustastraße in den Kreisverkehr einfuhr, kam es zum Zusammenstoß mit der Radfahrerin.

Die 39-Jährige kam zu Fall und verletzte sich so schwer, dass sie in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Der Sachschaden betrug laut Polizei etwa 5.000 Euro. Während der Unfallaufnahme blieb die Augustastraße in dem Bereich gesperrt. Der Verkehr wurde über den Schreinersweg umgeleitet.