Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

05.11.2020, 10.25 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Die Blitzer auf dem Weg ins erste November-Wochenende

Artikelfoto

Auf dem Weg ins erste Wochenende des Lockdown-Monats November herrscht zwar weiterhin freie Fahrt. Zu viel Gas sollte man am Steuer jedoch keinesfalls geben: Auch in der zweiten Wochenhälfte führen die Tempohüter des Stadt Radarkontrollen durch – wer zu schnell fährt, riskiert also mindestens ein Knöllchen.

Wo überall bis Sonntag mit Tempo-Kontrollen der Stadt gerechnet werden muss, steht in der folgenden Übersicht – die Kontrollstellen in Cronenberg und der Südstadt sind hier wie immer fett markiert. Wir wünschen eine sichere und gute Fahrt ins Wochenende!

Donnerstag 05.11.2020

Stadt Wuppertal:
Hatzfelder Str., Zum Alten Zollhaus, Loher Str., Am Brögel, Schönebecker Str., Am Eckbusch, Am Jagdhaus, In der Beek, Goethestr., Westring, Lönsstr., Obere Lichtenplatzer Str., Wettiner Str., Rauental, Eschensiepen, Blombacher Bach, Bromberger Str., Große Flurstr., Berliner Str., In der Krim, Am Kraftwerk, Reinshagenstr., Neukuchhausen, Hasterner Str., Hahnerberger Str.

Freitag, 06.11.2020

Stadt Wuppertal:
Ganghofer Str., Kleestr., Schwelmer Str., Beckacker Schulstr., Löhrerlen, Dahler Str., Ravensberger Str., Küllenhahner Str., Jägerhofstr., Kurfürstenstr., Elias-Eller-Str., Remscheider Str., Bahnstr., Zur Waldkampbahn, Osterholzer Str., Bundesallee, Briller Str., Nützenberger Str., Weinberg, Röttgen, Neumarktstr., Höhe, Heinrich-Heine-Str., Industriestr., Brucher Str., Reuter Str., Haeseler Str.

Samstag 07.11.2020

Stadt Wuppertal:
keine Kontrollen

Sonntag 08.11.2020

Stadt Wuppertal:
Märkische Str., Hatzfelder Str.