Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

31.12.2020, 11.24 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Zum Jahreswechsel: Gottesdienste online oder nur mit Anmeldung

Artikelfoto

Auch nach den Weihnachtstagen finden in der Evangelischen Kirchengemeinde Cronenberg pandemiebedingt keine Gottesdienste statt. Dafür gibt es am heutigen Silvestertag von 17 bis 18 Uhr sowie am Sonntag, 3. Januar 2021, von 10 bis 11 Uhr das Angebot „Offene Kirche“.

Gläubige können in der Reformierten Kirche an der Solinger Straße in diesen Stunden eine Kerze anzünden und / oder das stille Gebet suchen. Alle weiteren Informationen rund um die Lockdown-Angebote der Gemeinde gibt es im Internet unter www.evangelisch-cronenberg.de.

Gottesdienste via „Zoom“

Präsenz-Gottesdiente werden auch in der evangelischen Johanneskirche nicht abgehalten – dafür kann man diesen online folgen. Am heutigen Silvestertag um 18 Uhr sowie am Sonntag, 3. Januar, um 10.30 Uhr werden die Gottesdienste live über die App „Zoom“ übertragen. Die entsprechenden Links zu den „Konferenzen“ gibt es auf der Gemeinde-Seite unter suedstadtweb.de.

Silvester-Andacht online aufrufbar

Die Evangelische Kirchengemeinde Küllenhahn bietet die Möglichkeit, eine stimmungsvolle Silvester-Andacht online aufzurufen. Die Andacht mit Pfarrer Friedhelm Krämer und Sänger Hans-Artur Falkenrath sowie „Altorganist“ Klaus Möbius wird im Laufe des Silvester-Tages unter kirche-kuellenhahn.de eingestellt.

Hier können Interessierte auch noch einmal die Heiligabend-Gottesdienste online anschauen. Diese sind ebenso hier auf der Video-Plattform YouTube aufrufbar.

Präsenz-Messen unter Auflagen in Katholisch-Cronenberg

In den katholischen Gemeinden im CW-Land werden auch zum Jahreswechsel Präsenz-Gottesdienste gefeiert – allerdings unter Auflagen und nach vorheriger Anmeldung. Die Jahresabschlussmesse in der Gemeinde Hl. Ewalde an der Hauptstraße 96 beginnt am heutigen Silvestertag um 17 Uhr, die katholische Südhöhen-Gemeinde St. Hedwig lädt um 18.30 Uhr zur Jahresabschlussmesse in die Kirche Am Friedenshain 30 ein.

Nach einer zentralen Jahresauftakt-Messe für den Pfarrverband am Samstag, 2. Januar 2021, in der Christopherus-Kirche (17.30 Uhr) feiern die katholischen Gemeinden im CW-Land am Sonntag, 3. Januar, zwei Messen: um 9.30 Uhr in Hl. Ewalde und um 11 Uhr in St. Hedwig. Für 19 Uhr ist zudem eine Wort-Gottes-Feier in Hl. Ewalde geplant.

Der Pfarrverband betont, dass ohne vorherige Anmeldungen eine Gottesdienst-Teilnahme nicht garantiert werden kann, vorherige Online-Anmeldungen unter pfarreiengemeinschaft-suedhoehen.eventbrite.com sind daher dringend empfohlen.