Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

05.02.2021, 10.24 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Zwei Fahrzeuge beschädigt: Polizei sucht hellblauen Fiat Panda

Artikelfoto

Die Polizei bittet um Zeugen-Hinweise zu einer Unfallflucht in der oberen Südstadt: Zwischen 14.30 Uhr am vergangenen Samstag, 30. Januar 2021, und dem folgenden Sonntag, 8.30 Uhr, prallte in der Kronprinzenallee ein hellblauer Fiat Panda gegen ein Wohnmobil und einen BMW, die beide am Fahrbahnrand geparkt waren.

Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen betrug circa 8.000 Euro. Anhand der Unfallspuren konnte die Polizei ermitteln, dass es sich bei dem Verursacher-Fahrzeug um einen hellblauen Fiat Panda gehandelt haben muss. Der Fiat müsste laut Polizei im rechten Frontbereich erheblich beschädigt sein.

Zeugen, die Beobachtungen zu der Unfallflucht gemacht haben, möchten sich unter Telefon (02 02) 284-0 bei der Polizei Wuppertal melden.