Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

21.03.2021, 14.38 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Mit der CW zu gewinnen: Küstenkrimi-Kochbuch mit 70 Rezepten

Artikelfoto

Ein echter „Leckerbissen“ für alle Fans der Detlefsen-Krimi-Reihe ist vor kurzem im Christian Verlag erschienen. Unter dem Titel „Jo, kann man essen“ hat Autor Krischan Koch über 70 spannende Rezepte aus Fredenbüll in einem Küstenkrimi-Kochbuch zusammengestellt.

Fredenbüll in Nordfriesland hat zwar mehr Schafe als Einwohner, doch Polizeiobermeister Thies Detlefsen ist ständig mit skurrilen Kriminalfällen beschäftigt. Zum Glück hat er seine Stammkneipe „De Hidde Kist“. Dort gibt es neben dem interessantesten Klatsch der Dorfbewohner nämlich auch leckere Rote Grütze mit Schuss oder auch Matjes-Burger und Putenschaschlik à la Husum…

Zeitgleich zum neuen Krischan-Koch-Krimi „Der weiße Heilbutt“ ist beim Christian Verlag das erste Kochbuch des Autors erschienen. In „Jo, kann man essen“ werden unter anderem alle Gerichte aus den Krimis vorgestellt. Außerdem enthält das Kochbuch zahlreiche witzige Anekdoten aus dem Fredenbüll-Kosmos, die zum Nachkochen der Rezepte einstimmen.

Krischan Koch, Jahrgang 1953, wurde in Hamburg geboren. Er lebt mit seiner Frau in Hamburg und auf der Nordseeinsel Amrum und arbeitet als Filmkritiker für den NDR. Außerdem macht er Kabarett sowie Kurzfilme und ist Autor der überaus erfolgreichen Küsten-Krimis. Als begeisterter Hobbykoch gibt Krischan seinen Krimis ganz bewusst einen kulinarischen Bezug, den sie meist schon im Titel tragen: Ob „Rote Grütze mit Schuss“, „Backfischalarm“ oder „Pannfisch für den Paten“ – das Essen spielt in Fredenbüll eine große Rolle.

Das Krimi-Kochbuch „Jo, kann man essen“ ist im Christian-Verlag unter ISBN 978-3-95961-498-6 erschienen und kostet 19,99 Euro. Es ist bei Nettesheim in Cronenberg und im übrigen Buchhandel erhältlich. Unter unseren Lesern vergeben wir fünf Exemplare. Diese werden unter allen verlost, die sich bis Montag, 22. März 2021 (11 Uhr), bei der CW unter verlosung @ cronenberger-woche.de melden (Namen, Telefonnummer und Stichwort nicht vergessen!) oder die am morgigen Montag in der Zeit von 11 bis 11.20 Uhr unter Telefon (02 02) 478 11 02 bei der CW anrufen. Stichwort: „Jo, kann man essen“.