21.12.2023, 12.40 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Schmuddel- statt Festtagswetter: Unwetterwarnung vor Dauerregen

Artikelfoto

Amtliche Unwetterwarnung statt Festtagswetter: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt bis Heiligabend vor ergiebigem Dauerregen in Wuppertal. Infolge dessen muss bis zum 24. Dezember an Bächen und kleineren Flüssen mit Hochwasser sowie mit Überflutungen von Straßen gerechnet werden.

Die amtlichen Offenbacher Wetterexperten rechnen für die Stadt mit Niederschlagsmengen bis 90 Litern pro Quadratmeter in den kommenden 72 Stunden. In Staulagen können sogar Mengen bis 100 l/m² runterkommen. Überdies warnt der DWD aktuell vor Sturmböen: Diese können bis zum späten Abend in Wuppertal mit Geschwindigkeiten bis zu 85 Stundenkilometer auftreten, in exponierten Lagen sind sogar Geschwindigkeiten bis zu 100 km/h möglich.

Mehr Infos online unter www.wettergefahren.de.