27.09.2011, 14.45 Uhr   |   Meinhard Koke   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

TiC: Welthit „Kiss me, Kate“ hat Premiere

Ein echter „Musical-Hammer“ kommt am kommenden Freitag, 30. September 2011, im TiC-Theater auf die Bühne: Den TiC-Chefs Ralf Budde und Stefan Hüfner ist es gelungen, den Welterfolg „Kiss me, Kate“ für die Dörper Bühnen an Land zu ziehen.

„Wenn Kiss me, Kate nicht das beste Musical ist, das ich je gesehen habe, dann weiß ich nicht, was das beste Musical war, das ich jemals sah.“, urteilte ein Kritiker nach der Premiere. Und traf damit ziemlich ins Schwarze: „Kiss me, Kate“ ist das erfolgreichste Musical von Cole Porter, gleich ein halbes Dutzend Lieder aus dem Evergreen wurden zu Hits. Nicht umsonst wurde das Musical nach seiner Uraufführung im Jahr 1949 mit fünf Tony Awards ausgezeichnet und über tausend Mal am Broadway gespielt.

Das Sternstunde-Musical wird von Ralf Budde inszeniert, die musikalische Leitung hat Stefan Hüfner. Karten für „Kiss me, Kate“ sind beim TiC unter Telefon 0202-47 22 11 oder online unter www.tic-theater.de erhältlich.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.