08.02.2012, 10.51 Uhr   |   Meinhard Koke   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Hastener Straße: Sanierung in diesem Jahr!

Wie das städtische Ressort Straßen und Verkehr zur kommenden Sitzung der Bezirksvertretung Cronenberg am 15. Februar 2012 mitteilt, soll die Fahrbahn eines Teils der Hastener Straße in diesem Jahr instand gesetzt werden.  Konkret hat sich die Stadt vorgenommen, die Fahrbahn der Hastener Straße im Abschnitt zwischen den Hausnummern 36 bis 110 zu erneuern.

Die Kosten für die Maßnahme werden auf circa 140.000  Euro veranschlagt. Da für Straßenarbeiten in Cronenberg für dieses Jahr lediglich rund 72.000 Euro im Haushalt eingeplant sind, wird die Stadt für die Fahrbahnerneuerung auf bezirksübergreifende Mittel zurückgreifen. Nicht uninteressant für Anwohner: Sie müssen nicht befürchten, für Erschließungsbeiträge zur Kasse gebeten zu werden.

Die Maßnahme an der Hastener Straße soll laut Mitteilung des Straßenressorts im Laufe des Jahres umgesetzt werden. Vor der Fahrbahninstandsetzung sollen die Wuppertaler Stadtwerke notwendige Arbeiten an Versorgungsleitungen durchführen.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.