17.09.2012, 13.43 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

RSC in der Europaliga gegen Viareggio, Reus und Lissabon

Artikelfoto

Mannschaftsfoto der RSC-Löwen in der Bundesliga-Saison 2012/13.

Mit gleich drei südeuropäischen Vereinen dürfen sich die Rollhockey-Herren des RSC Cronenberg in der am 10. November 2012 startenden Vorrunde in der Europaliga auseinandersetzen. Neben dem italienischen Vizemeister CGC Viareggio trifft das Team von Trainer Sven Steup auch wieder auf Reus Deportivo. Den spanischen Vertreter hatte man im Europacup-Heimspiel im März 2012 in der Alfred-Henckels-Halle fast am Rande einer Niederlage.Die Gruppe komplettiert Benfica Lissabon aus Portugal.

Das erste Spiel für die nach dem Karriereende der beiden Cronenberger Urgesteine Thomas Haupt und Jan Velte im Umbruch befindlichen RSC-Löwen in der diesjährigen European League findet am 10. November 2012 in Viareggio statt.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.