Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

16.11.2016, 17.59 Uhr   |   Meinhard Koke   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Neue Hahnerberg-Apotheke: Der Auto-Schalter wird der Clou

Artikelfoto

Ein Blick ins Innere der Baustelle lässt das Einrichtungskonzept bereits erahnen, bei dem Meike Roßberg auch eine Feng Shui-Beraterin zur Seite steht.

Für Meike Roßberg fällt die besinnliche Adventszeit in diesem Jahr aus: Wie die CW berichtete, verlagert sie ihre Hahnerberg-Apotheke vom jetzigen Standort am Rigi-Kulm-Center auf die andere Straßenseite in den ehemaligen Kaiser’s-Markt. Am 12. Dezember 2016 wird hier die neue Hahnerberg-Apotheke Eröffnung feiern – viel Arbeit liegt bis dahin vor Meike Roßberg und ihrem Team.

Während die neuen Schaufenster noch verhängt sind, fällt ein breiter Graben an der linken Gebäude-Seite der künftigen Apotheke, ins Auge. Dieser unspektakuläre Graben entlang der Straße Am Friedenshain ist Vorbote eines Clous der neuen Hahnerberg-Apotheke: Als erste Apotheke in der Stadt wird Meike Roßbergs Apotheke mit einem Autoschalter aufwarten. Seit 2005 der erste „Drive in“-Schalter einer Apotheke der Republik eröffnete, breitete sich der besondere Service quer durch die Republik aus.

In Wuppertal wie im bergischen Städtedreieck weiß Apothekerin Meike Roßberg aber von keiner anderen Apotheke, die über einen solchen Autoschalter verfügt. Ebenso wie im Fastfood-Restaurant geht es zwar auch an Drive in-Schaltern von Apotheken darum, schnell und bequem an die Bestellung zu kommen. Die fachkundige und intensive Beratung soll damit aber keineswegs durch „Schnell, schnell, schnell“ ersetzt werden. Wie Meike Roßberg erklärt, richtet sich ihr wegweisender Service vielmehr an eilige Kunden, die möglichst bequem ihr Medikament abholen wollen.

Wohlfühl-Ambiente mit Feng Shui, Schnellschalter & mehr

Meike Roßberg denkt dabei an Mütter, die kranke Kinder im Auto haben und sich mit dem quengelnden Nachwuchs nicht in die Warteschlange stellen möchten. Ein willkommenes Angebot ist der Autoschalter aber auch für Behinderte, denen allein das Aus- und Einsteigen aus dem Pkw schwer fällt, oder auch für Taxifahrer, die im Auftrag Medikamente abholen, weil der Patient es zur Apotheke nicht schafft. Der Schalter wird allerdings von der Straße Am Friedenshain nicht nur per Auto angesteuert werden können. Auch zu Fuß wird man hier klingeln können, denn über den Schalter wird die Hahnerberg-Apotheke auch ihren Notdienst abwickeln, Beratung natürlich inklusive.

Mit Kooperationspartnern zum Gesundheitszentrum

„Ich find’s super-praktisch“, freut sich Meike Roßberg über den Service-Pluspunkt am künftigen Standort: „Ich glaube, das ist ein Trend für bestimmte Kunden.“ Noch mehr Service wird es allerdings nicht nur am Schalter, sondern auch in der neuen Apotheke selbst geben. Auf dann 600 statt der bisherigen 260 Quadratmeter wird die neue Apotheke eine rundförmige Bedientheke bieten, die zwar wie bisher über fünf Kassen verfügen wird. Ergänzt wird die Bedientheke aber durch eine zusätzliche Schnellkasse für eilige Kunden, die keine Beratung benötigen.

Zudem wird die Kinderecke vergrößert, ein separater Raum für Intensiv-Beratungen eingerichtet, der Bereich für Naturheilmittel erweitert und nicht zuletzt wird die Hahnerberg-Apotheke am neuen Standort auch über einen eigenen Bereich für Kosmetik und Zahnpflege verfügen. Auch hinter den „Kulissen“ wird sich einiges ändern: So wird der neue Standort nicht nur mehr Platz für die 20 Mitarbeiter bieten und zum Beispiel auch ein eigenes Büro für Meike Roßberg. Zudem wird die Hahnerberg-Apotheke auch einen Veranstaltungsraum für Themen-Tage und Aktionen sowie zwei weitere Räume für zusätzliche Service-Angebote haben.

Der Clou hierbei: Ob Hebammen, medizinische Fußpflege, Heilpraktiker oder auch Kosmetiker und Masseure – Interessierte können die Räume tageweise oder auch nur für Stunden buchen, mit einer möglichst breit aufgestellten Nutzung möchte Meike Roßberg ihre Apotheke zu einer Art Gesundheitszentrum am Hahnerberg machen. Ab nächstem Jahr soll die Buchung der Service-Räume dabei ganz einfach über ein Online-Portal abgewickelt werden können.

Aktuelle Aktionen & Infos zur Neueröffnung

Auch wenn Umbau und Umzug in den nächsten Wochen viel Stress bedeuten, ihre kleinen und großen Kunden vergisst Meike Roßberg nicht. So wird es in der nächsten Woche eine Blutdruck-Aktion an der Cronenberger Straße 347 geben, am heutigen 16. November begann hier die Benefiz-Aktion „Zeit der Sternschnuppen“ für bedürftige Kinder und Jugendliche und ab Ende November können Kinder ihre Stiefel in der Hahnerberg-Apotheke abgeben, die im Rahmen der Nikolaus-Aktion dann zum 6. Dezember gefüllt werden – garantiert.

Der Apotheken-Umzug wird sich am Wochenende darauf für die Kunden unbemerkt vollziehen: Am Samstag, 10. Dezember, wird die Apotheke ganz regulär am bisherigen Standort schließen, um dann am Montag, 12. Dezember, wie gewohnt um 7.30 Uhr gegenüber an der Cronenberger Straße 347 neu zu eröffnen. Schon jetzt dürfen sich die Kunden am Starttag auf einen Sektempfang freuen. Mehr Infos zur Hahnerberg-Apotheke im Internet unter www.hahnerberg-apotheke.de.