Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

03.08.2017, 14.18 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

NTV: Wander-Abteilung ging auf Jubiläumstour

Artikelfoto

Beim Neuenhauser Turnverein (NTV) kann in diesem Jahr doppelt gefeiert werden: Während der Gesamtverein auf sein 140-jähriges Bestehen schauen kann und dazu erst kürzlich ein Sport- und Spielfest steigen ließ, jubiliert auch die Wanderabteilung: „25 Jahre Wandern mit dem Neuenhauser Turnverein“ heißt es in diesem Jahr. Und wie feierten die NTV-Wanderer den Geburtstag? Natürlich auf Schusters Rappen, also mit einer Jubiläums-Wanderung!

Vom Kaisergarten aus ging es dabei zwei Stunden lang unter der Leitung von Gerhard Reschke durchs Gelpetal. Mit von der Partie war auch NTV-Chef Hermann Wehlmann, schließlich sei „Wandern Champagner für die Seele“, so der Vorsitzende des Turnvereins. Allerdings wurde nicht nur mit „Seelen-Champagner“ gefeiert – bei einer Mittagsrast in der urigen Traditionsgaststätte „Gelper Hof“ erhoben 28 NTVler die Gläser auf die nächsten 25 Jahre der Wander-Abteilung – und natürlich auch zum Dank an Wanderführer Gerhard Reschke.

Die 1992 ins Leben gerufene Wander-Abteilung des NTV hat aktuell 35 Mitglieder, für die Wanderwart Gerhard Reschke jeden Monat aufs Neue interessante Routen plant. Wer mitwandern möchte, ist bei den Neuenhausern stets herzlich willkommen – mehr Infos gibt’s auch im Internet unter www.neuenhauser-tv.de.