07.11.2018, 10.05 Uhr   |   Praktikant   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Noch ohne Fahrschein? Karten für Nikolaus-Express rasch buchen

Artikelfoto

Die Vorweihnachtszeit und damit die alljährlichen Nikolaus-Fahrten der Bergischen Museumsbahnen (BMB) sind nicht mehr fern. Und wer mit den historischen Trams zum rastenden Nikolaus im Kaltenbachtal „bimmeln“ möchte, muss sich auch schon sputen – der Vorverkauf für die Fahrten des Nikolaus-Expresses am 8. und 9. Dezember 2018 ist bereits im vollen Gange.

Fahrkarten für ein Kind und eine Begleitperson kosten jeweils insgesamt 15 Euro. Darin enthalten sind das Treffen mit dem „guten Mann“ und eine Geschenktüte als Präsent für jedes Kind. Dazu bieten die Museumsbahner am Betriebshof an der Kohlfurther Brücke an beiden Tagen Grillwürste, Waffeln, Glühwein, Kaffee und Kakao für die kleinen und großen Besucher an.

Die Hälfte der Nikolaus-Fahrten ist bereits ausgebucht, die noch freien Platzkarten für die übrigen Fahrten des Nikolaus-Expresses sowie alle weiteren Informationen sind via Internet unter www.bmb-wuppertal.de abrufbar.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.