Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

27.10.2020, 17.17 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

CDU-Ratsfraktion: Rainer Spiecker als Bürgermeister nominiert

Artikelfoto

Wird er in der konstituierenden Sitzung des Stadrates zum Bürgermeister gewählt? Der Cronenberger Stadtverordnete Rainer Spiecker. | Foto: privat

Rainer Spiecker, bei der Kommunalwahl 2020 am 13. September im Wahlkreis Cronenberg-Nord knapp der Sieger und damit in den Stadtrat gewählt, ist für „höhere Weihen“ nominiert worden: Auf ihrer konstituierenden Sitzung stellte die neue CDU-Ratsfraktion Spiecker für das Amt eines Bürgermeisters auf.

Im Falle seiner Wahl in der konstituierenden Ratssitzung am kommenden Montag, 2. November, würde der ehemalige Landtagsabgeordnete und Ex-Vorsitzende der Wuppertaler CDU einer der ehrenamtlichen Stellvertreter des Oberbürgermeisters. Zugleich wählte die CDU-Ratsfraktion einen neuen Vorstand: Die neue Doppelspitze wird vom bestätigten Vorsitzenden Ludger Kineke und der neuen Co-Vorsitzenden Caroline Lünenschloss geführt.

Zum Stellvertreter wurde Michael Wessel gewählt, zudem gehören dem neuen CDU-Fraktionsvorstand Gregor Ahlmann (Schatzmeister) sowie Janine Weegmann, Heinrich Bieringer, Eckhard Klesser und Michael Schulte als Beisitzer an.