Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

27.10.2020, 17.17 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

CDU-Ratsfraktion: Rainer Spiecker als Bürgermeister nominiert

Artikelfoto

Wird er in der konstituierenden Sitzung des Stadrates zum Bürgermeister gewählt? Der Cronenberger Stadtverordnete Rainer Spiecker. | Foto: privat

Rainer Spiecker, bei der Kommunalwahl 2020 am 13. September im Wahlkreis Cronenberg-Nord knapp der Sieger und damit in den Stadtrat gewählt, ist für „höhere Weihen“ nominiert worden: Auf ihrer konstituierenden Sitzung stellte die neue CDU-Ratsfraktion Spiecker für das Amt eines Bürgermeisters auf.

Im Falle seiner Wahl in der konstituierenden Ratssitzung am kommenden Montag, 2. November, würde der ehemalige Landtagsabgeordnete und Ex-Vorsitzende der Wuppertaler CDU einer der ehrenamtlichen Stellvertreter des Oberbürgermeisters. Zugleich wählte die CDU-Ratsfraktion einen neuen Vorstand: Die neue Doppelspitze wird vom bestätigten Vorsitzenden Ludger Kineke und der neuen Co-Vorsitzenden Caroline Lünenschloss geführt.

Zum Stellvertreter wurde Michael Wessel gewählt, zudem gehören dem neuen CDU-Fraktionsvorstand Gregor Ahlmann (Schatzmeister) sowie Janine Weegmann, Heinrich Bieringer, Eckhard Klesser und Michael Schulte als Beisitzer an.

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.