Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

09.05.2021, 09.58 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Trotz Beschränkungen: Immerhin Bilderbuchwetter zum Muttertag!

Artikelfoto

Alle Jahre wieder „normal“ am zweiten Sonntag im Mai: Am heutigen 9. Mai 2021 ist Muttertag! Nicht normal wäre der heutige Sonntag aber nicht nur, wenn die Mamis nur heute verwöhnt und geherzt würden, obwohl sie das doch eigentlich viel öfter verdient hätten, wenn nicht tagtäglich…! Nicht normal ist dieser Ehrentag auch, weil es nun schon der zweite in der Pandemie ist – und es daher (noch) auf Abstand „Danke“ zu sagen gilt.

Aber auch wenn ein größerer Muttertagsausflug oder ein Restaurant-Besuch heute abermals nicht möglich sind, die meisten der älteren Mütter, ob in den Altenheimen oder daheim, aber auch jüngere Mamis sind mittlerweile geimpft, man kann vor einem Muttertags-Besuch eben einen Schnelltest machen, nicht zuletzt gelten ab dem heutigen Sonntag Lockerungen für Geimpfte und Genesene. Zwar kann dieser Muttertag 2021 noch nicht wieder wie früher sein, aber auch wenn die Großmutter oder Mami besser nicht in den Arm genommen und geküsst wird, im Vergleich zum 10. Mai 2020 hat sich doch einiges verändert – hin zu einem „normalen“ Muttertag…!

Und noch dazu lacht die Sonne und es wird sommerlich warm – nach Regen, Graupel und sogar Schnee noch vorgestern dürfen sich alle Mamis vom Wetter her heute auf jeden Fall auf der Sonnenseite wähnen – verdient, liebe Mütter! In diesem Sinne wünschen wir mit dieser frühlingshaft-blumigen Impression aus einem Vorgarten in der Zillertaler Straße einen – trotz aller Beschränkungen – „herzlichen“ Ehrentag: Bleiben Sie gesund, liebe Mütter – und zuversichtlich!